';
Unser pflanzlich gegerbtes Rindnappa

Rothöll entwickelt sich Schritt für Schritt zu einem Unternehmen, das sich im Einklang mit der Umwelt und ihren Ressourcen bewegt. Wir wollen unseren ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich halten. Der dazugehörige Begriff Nachhaltigkeit zieht sich durch viele Bereiche und ist facettenreich ausgebildet. Für uns gehört eine regionale Produktion mit Hilfe traditioneller Handwerkstechniken genauso dazu, wie das Verwenden von pflanzlich gegerbten Ledern von Tieren, die in Deutschland aufgewachsen sind.

Die Qualität unserer neuen Futterleder offenbart sich am angenehmen Geruch und am geschmeidigen Griff!

Rothoell Nachhaltigkeit

Kommentare
Share
Annekatrin

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu. For the optimal use of our website, we use cookies. By visiting our site you agree.